10.11.2022

Wie Sie zu Ihrem ersten DJ-Gig kommen

 

Sie haben vor ein paar Jahren, wÀhrend der Pandemie oder sogar erst im letzten Sommer mit dem DJing als Hobby begonnen. Jetzt wollen sie es ernsthafter betreiben. Nach vielen Stunden Praxis haben Sie endlich das Selbstvertrauen und die FÀhigkeiten erlangt, die Sie brauchen, um vor einem Publikum aufzutreten. Wie schaffen Sie den Sprung vom Hobby-DJ zum ersten DJ-Auftritt vor Publikum?

 

Als fĂŒhrender Hersteller von DJ-Controllern im Einsteigerbereich wurde uns diese Frage schon oft gestellt, und wir möchten gerne einige RatschlĂ€ge weitergeben, die wir in unserer Community und aus den persönlichen Erfahrungen einiger unserer Teammitglieder gesammelt haben. Viele davon arbeiten selber als DJ! Eines muss man unbedingt erwĂ€hnen: Jeder fĂ€ngt irgendwo an. Egal, ob man einen musikalischen Hintergrund hat, ob man schon lange als DJ auflegt oder erst seit ein paar Monaten, die grĂ¶ĂŸte Schwelle fĂŒr DJ-Einsteiger ist es, zum ersten Mal außerhalb des eigenen Zimmers aufzutreten. Wir können gut verstehen, dass es ein hartes StĂŒck Arbeit sein kann, sich aus seiner Komfortzone herauszuwagen!

 

Der Weg zum ersten DJ-Auftritt lĂ€sst sich auf viele Arten beschreiten, und es gibt keine festen Vorgaben oder Spielregeln, die fĂŒr alle gleich gelten. Viele Faktoren spielen eine Rolle: der Wohnort, die Art der Musik, die Sie auflegen, die Art der Veranstaltungsorte oder Events, die DJs in Ihrer Stadt organisieren, die Leute, die Sie in der Szene kennen usw.. Es wird sich letztendlich auszahlen, wenn Sie die richtige Einstellung finden und mit den folgenden einfachen Tipps fĂŒr DJ-Neulinge die Weichen stellen.

 

1. Lassen Sie sich von der lokalen Szene inspirieren

– Machen Sie sich mit der Szene vertraut, deren Teil Sie werden wollen! Wo treten typischerweise DJs auf, die Ă€hnliche Genres wie Sie spielen? Gibt es ein Netzwerk, das fĂŒr den Sound, den Sie spielen, besonders bekannt ist? UnabhĂ€ngig davon, ob es sich um Tech-House, House, Disco, R&B oder irgendetwas anderes dazwischen handelt, ist es wichtig herauszufinden, wo (und fĂŒr wen) Sie spielen möchten. Damit Sie nĂ€her an die DJs, Veranstalter und das Publikum herankommen, mit denen Sie in Kontakt treten sollten. Besuchen Sie diese Veranstaltungen mit dem Gedanken im Hinterkopf: Wie können SIE dabei mitmachen?

 

2. Werden Sie digital aktiv und fĂŒr andere sichtbar

– Die sozialen Medien spielen in der DJ-Branche zweifellos eine bedeutendere Rolle als je zuvor. Es ist wichtig, dass Sie online auf sich aufmerksam machen und sich eine IdentitĂ€t aufbauen. FĂŒr Veranstalter ist dies die erste Anlaufstelle und auf diese Weise werden sie bei der Suche nach neuen lokalen Talenten am ehesten auf Sie stoßen, nachdem Sie einmal Ihr Interesse an einem Engagement gezeigt haben. Nehmen Sie Ihre Mixe auf und stellen Sie diese online – entweder ĂŒber SoundCloud oder Mixcloud. Teilen Sie diese in den sozialen Medien, indem Sie eine KĂŒnstlerseite erstellen, und bringen Sie sich ins GesprĂ€ch!

 

3. Engagieren und vernetzen Sie sich

– Wenn Sie nur einige wenige Mixe online stellen, werden Sie ohne zusĂ€tzliche Anstrengungen möglicherweise keine Auftritte bekommen. KnĂŒpfen Sie Kontakte mit Leuten aus der Szene: anderen lokalen DJs, Veranstaltern, PartygĂ€ngern, Organisatoren und so weiter! Betrachten Sie jede neue Verbindung als eine Gelegenheit, um zu zeigen, was Sie können. Dabei ist es wichtig, dass Sie authentisch bleiben und sich nicht in ein Lineup drĂ€ngen, das nicht zu Ihrer Persönlichkeit passt. Wenn Sie mit einem Promoter oder Veranstalter sprechen, stellen Sie sich vor und fragen Sie nach, ob diese bereit wĂ€ren, einen Ihrer Mixe zu hören. Vielleicht mögen sie ihn und bieten Ihnen einen ersten Auftritt bei einer ihrer Veranstaltungen an!

 

4. Starten Sie Ihre eigene Initiative

– Wenn Ihre Stadt mit DJs ĂŒbersĂ€ttigt ist und Sie Schwierigkeiten haben, Ihren ersten Live-Auftritt zu bekommen, können Sie in einem kleinen Club, einer Bar oder einem anderen kleinen GeschĂ€ft (CafĂ©s, BekleidungsgeschĂ€fte, Straßenfeste usw.) eine eigene DJ-Nacht veranstalten! Bauen Sie sich ein Publikum auf, buchen Sie lokale DJs, mit denen Sie in Verbindung gebracht werden möchten, und bauen Sie Ihre Marke und Ihren Ruf aus eigener Initiative auf. Laden Sie alle Ihre Freunde und Bekannten sowie Ihre neuen Kontakte in der DJ-Community ein, um Sie auf Ihrem Weg zu unterstĂŒtzen. Die DurchfĂŒhrung eigener Veranstaltungen kann ein Sprungbrett fĂŒr grĂ¶ĂŸere und bessere Angebote sein.

 

Sobald Sie Ihren ersten DJ-Auftritt in der Tasche haben, sollten Sie alles Mögliche tun, um die Aufmerksamkeit der Leute auf sich zu lenken und zu zeigen, dass Sie ein Publikum fĂŒr sich gewinnen können! Die Konkurrenz unter den DJs ist grĂ¶ĂŸer geworden, also mĂŒssen Sie sich mehr anstrengen, um sich die nĂ€chsten Auftritte zu sichern. Behandeln Sie alle, mit denen Sie zusammenarbeiten, professionell und betrachten Sie Ihren Gig wie einen normalen Job: Kommen Sie rechtzeitig, legen Sie ein tolles Set auf und danken Sie den Veranstaltern fĂŒr die Gelegenheit. Nach dem Auftritt sollten Sie in der NĂ€he bleiben und sich mit dem Publikum, den Veranstaltern und anderen DJs austauschen. Die Chancen stehen gut, dass Sie positives Feedback und Lob erhalten, das Sie anspornt, weiterzumachen und die Sache zu wiederholen!

 

Die wichtigste Konstante bei alledem ist es, Spaß zu haben. Wer sich aus den richtigen GrĂŒnden fĂŒr die Arbeit als DJ entscheidet, nĂ€mlich weil es ihm Spaß macht, zu mixen und die Musik, die er liebt, mit anderen zu teilen, wird mehr erreichen, als er sich je vorstellen kann. Leben Sie Ihren DJ-Traum weiter und legen Sie einfach immer wieder auf!

 
______

Passende Produkte

Sind Sie bereit fĂŒr den nĂ€chsten Schritt zu Ihrem ersten DJ-Gig? Dann sollten Sie unbedingt einen leistungsfĂ€higen DJ-Controller haben, der den Anforderungen Ihrer ersten kleinen Gigs gewachsen ist. Der DJControl Inpulse 500 verfĂŒgt ĂŒber vier aus- und einklappbare, rutschfeste FĂŒĂŸe, die das Mixen erleichtern, einen Hardware-Mixer fĂŒr die Audio-EingĂ€nge, einen eigenen Filter-/FX-Bereich mit fantastischen Effekten und vieles mehr.

Schließen